Naturheilverfahren
 

 

Akupunktur

..ist eine traditionelle, chinesische Heilmethode, bei der durch Stechen von Nadeln in bestimmte Punkte, die auf Energiemeridianen liegen, die Ausgeglichenheit im Körper (Yin und Yang) wieder hergestellt werden soll.

Meine Lehrer waren die bekannten Akupunkteure August Brodde und Hans Giesen (Bochumer Gruppe 1983).

 

Fußreflexzonenmassage

..ist eine Zusatztherapie, bei der durch geeignete Druckmassage an den auf den Füßen befindlichen Reflexzonen der Körperorgane Stauungen, Entzündungen und andere Beschwerden ohne Schmerzen
und ohne Nebenwirkungen behandelt werden können.




 

Chiropraktik

..ist eine Therapie, bei der mit gezielten Griffen und Bewegungen die normale Beweglichkeit der Gelenke, meist der Wirbelsäule, wiederhergestellt werden soll. Ich wende die sanfte Chiropraktik an, d.h.  ohne Kraft und ohne Gewalt und hatte in Konrad Schönnenbeck (Solingen) und Frau Gisela Meier (Irland), sowie Marcel Egli (Meldorf)  hervorragende Lehrer.


 

Pflanzenheilkunde

..= Phytotherapie ist die wohl älteste Form der Therapie; aus den Pflanzen werden zur medizinischen Verwendung "Phytopharmaka" hergestellt, die dann als Tee, Pulver, Säfte, Salben, öle oder Tabletten usw. zur Behandlung eingesetzt werden.



 

Neuraltherapie

..ist ein Verfahren, das bei uns fast ausschließlich bei der Migränetherapie, bei chronischen Nervenwurzelentzündungen und bei der Behandlung der Trigeminusneuralgie eingesetzt wird. Hierbei wird ein Medikament in sogenannte Störfelder injiziert.





 

Biochemie

..diese Therapie geht zurück auf Dr. Schüßlers Erkenntnisse, wonach die Störungen der Mineralhaushalte im Körper Ursache für viele Erkrankungen sind und mit der Gabe der verdünnten Salze behandelt werden können.



 

Ernährungsberatung

..gehört zur biologischen Behandlung immer dazu! Wir in unserer Praxis sind Schüler von Dr. O. Bruker / Lahnstein und propagieren seine Erkenntnisse über die Vollwerternährung.




 

Mitglied 9067


Naturheilpraxis
Frederik Kowalk
Heilpraktiker

Zum Höst 11
26670 Uplengen
Remels, Ostfriesland

Tel.: 04956 1292


Sprechzeiten:
(nur nach Vereinbarung)


Montag:
8:30-11:30, 14:30-17:30
Dienstag:
8:30-11:30, 14:30-19:30
Mittwoch:
8:30-11:30
Donnerstag:
8:30-11:30, 14:30-17:30
Freitag:
8:30-12:30